Monatsarchiv: August 2012

Zarte Wortwelten

Vor einiger Zeit gelesen: „Spüren, wie es krabbelt“ – Alexander Cammann begegnet der 87-jährigen Dichterin Friederike Mayröcker in Wien. Cammann zeigt sich fasziniert von Mayröckers „weltverwandelnde[r] Prosa“: Er fragt sich: „Wie macht sie das eigentlich, ihr Verwandeln von Stimmungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über das Schreiben, Über Literatur, Literatur & Schreiben, Zitate & Kommentare: | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen