Monatsarchiv: September 2013

Erinnerung und verzerrte Gewissheit

Ganz am Anfang des Romans „Vom Ende einer Geschichte“ („The sense of an ending“) von Julian Barnes, 2011 im Original erschienen, macht der Ich-Erzähler deutlich, dass er einleitend auf Dinge aus seiner lange zurückliegenden Schulzeit zu sprechen kommen möchte, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über dies und das, Über Literatur, Zitate & Kommentare: | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen