Schlagwort-Archive: Eigenwelten

Der Autor als Schöpfer diesseitiger Eigenwelten

„Wie aber formt der Schriftsteller die Welt, wie gibt er ihr ein Gesicht? Indem er entschieden etwas anderes betreibt als (…) Philosophie (…). Indem er entschieden den Tiefsinn fahren lässt, indem er die Welt als Materie verwendet. Sie ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über das Schreiben, Literatur & Schreiben, Zitate & Kommentare: | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sprache, Text und Bedeutungsgewalt

Vor dem Hintergrund seiner DDR-Biografie schreibt der Dichter Kurt Drawert in seinem Essay „Der Text und der Körper“ (1991) über das Kind, „das ich war, [das] die Welt des Sprechens, die es zu betreten hatte, wieder verlassen“ wollte. „Es [das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über das Schreiben, Über Sprache, Literatur & Schreiben, Zitate & Kommentare: | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen