Schlagwort-Archive: Unterhaltung

Vom Verschwinden der Materie

Gustave Flaubert spricht in einem Brief vom 16. Januar 1852 an Louise Colet, in deren Pariser Salon der Dichter von „Salammbô“ und der „Madame Bovary“ verkehrte, von seiner Sehnsucht nach „Befreiung vom Stofflichen“ in der Literatur. Er führt aus: „Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über das Schreiben, Über Literatur, Lektüre-Erlebnisse, Literatur & Schreiben, Zitate & Kommentare: | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vergnügliches Erzählen und Erkenntnisgewinn

„Außer der Frage, die sich vorwiegend Schriftsteller stellen, was zu schreiben wäre und wie, ist manchmal die Frage zu beantworten, die Leser und Zuhörer an Schriftsteller stellen, nämlich, warum einer schreibt. Ja, warum eigentlich? (…) Meine Antwort fällt sehr einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über das Schreiben, Über Literatur, Über Sprache, Literatur & Schreiben, Zitate & Kommentare: | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ergötzliches Schreiben und Naturtalent

„[Es ist mein Naturtalent], irgendeinen Stoff mit Leichtigkeit so zu wenden und zu behandeln, dass er für die Menge ergötzlich und unterhaltend, für viele interessant, für manche sogar bedeutend ist.“ (Wilhelm Hauff in einem Brief an Moritz Pfaff vom 5. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über das Schreiben, Literatur & Schreiben, Zitate & Kommentare: | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen